3x3x2 bzw. 2x3x3 Zauberwürfel bzw. ‚Zauberquader‘

Veröffentlicht: 24. September 2012 in Plastikknobelkram
Schlagwörter:, , , , , , ,

200x200-3x3x2Den 3x3x4-Quader habe ich bereits ausführlich mit Lösungsweg vorgestellt; hier kommt sein „kleiner Bruder“, der 3x3x2-Cuboid. Ich habe im Juli ein kleines Video dazu aufgenommen, das ich nun endlich hochgeladen habe:

Die Lösung ist – wie im Video erwähnt – tatsächlich mit dem 3x3x4 stark verwandt; aber die Parity-Fälle, bei denen der innere Block gedreht bleibt fehlen natürlich – es gibt ja keinen inneren Block, sondern nur die Außensteine.

Advertisements
Kommentare
  1. […] In diesem Video schildere ich, wie ich den Cross Cube löse. Vermutlich ist dies nicht die übliche Lösungsmethode (?), aber ich finde sie recht einfach, weil sie nur wenige recht einfache Zugfolgen braucht und auf einer bekannten Lösungsmethode aufbaut, der Lösung für den 3x3x4 (und den 3x3x2). […]

  2. […] gehört zu meinen interessantesten Neuanschaffungen. Da ich die Außenteile bereits wie beim normalen 2x3x3 (ohne den Kreis) lösen kann, wollte ich hier eine eigene Lösung finden, ohne […]

  3. […] so sieht das Muster weihnachtlich dekoriert auf dem 3x3x2 Cuboid […]

  4. […] 2x2x4 Teil mit Shapeshifting. Dahinter einige Cuboids, zunächst der 2x2x3, dann der 3x3x1 und der 3x3x2 (den 3x3x4 hab ich im Rucksack, daher ist er hier nicht dabei). Als Abschluss dieser Spalte sieht […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s