Meine Lösung für den Cross Cube

Veröffentlicht: 9. April 2016 in Plastikknobelkram
Schlagwörter:, , , , , , ,

200x200-crosscubeIn diesem Video schildere ich, wie ich den Cross Cube löse. Vermutlich ist dies nicht die übliche Lösungsmethode (?), aber ich finde sie recht einfach, weil sie nur wenige recht einfache Zugfolgen braucht und auf einer bekannten Lösungsmethode aufbaut, der Lösung für den 3x3x4 (und den 3x3x2).

Der Cross Cube ist der größte Würfel in meiner Sammlung (wenn man die Riesen-Modelle vom 3x3x3 nicht mitzählt). Ein ziemlicher Brocken für große Männerhände. 🙂

Ohne bisher danach gegoogelt zu haben, könnte ich mir vorstellen, dass der Cross Cube meist so gelöst wird, wie die Center eines 5x5x5 „SuperCube“ gelöst werden, also eines 5x5x5, bei dem die Anordnung der 9 Center jeder Seite festgelegt ist (meist durch einen farbigen Rand). Da ich bisher aber keine Erfahrung mit SuperCubes habe, finde ich meine Variante einfacher:

Sorry für die vielen Schnitte im Video. Außer diversen weggeschnittenen Hüsterchen gab es auch das eine oder andere kleine Problem im Erzählverlauf. 🙂 Ich hoffe, es ist dennoch ein verständliches und hilfreiches Video dabei herausgekommen.

Neben den neuen Intros und Outros gibt es jetzt auch eine weitere Neuigkeit in diesem Video. Vermutlich wird deutlich, warum ich auf Youtube keine Styling-Tipps vermarkte, sondern Zauberwürfel-Videos zeige. 🙂

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s